SGM Renningen/Malmsheim : SGM Steinheim/Erdmannhausen/Kirchberg: 6:3 (4:1)

A-Jugend holt 4 Punkte aus 2 Heimspielen!
Nachdem man am letzten Spieltag gegen den TSV Enzweihingen im Heimspiel ein mageres Remis erzielen konnte machte man es im Heimspiel gegen die SGM besser und holte sich wichtige 3 Punkte.
Dabei wurden die Gäste in den ersten Minuten regelrecht überrannt und so stand es nach 18 Min. durch Tore von Tim Knorr, Daniel Reichrath und 2x Johannes Böhnisch bereits 4:0. Nach diesem furiosen Auftakt konnten sich die Gäste dann etwas ordnen und bis zur Pause noch zum 4:1 verkürzen. Nach der Pause machte dann ein weiterer Treffer der Gäste das Spiel nochmals interessant, doch nach einem verschossenen Elfmeter der Gäste und 2 weiteren Toren der Renninger durch Pero Cavarovic zum 5:2 war das Spiel endgültig entschieden. Den Schlußpunkt setzten dann nochmals die Gäste zum 6:3 Endstand.
Im nächsten Spiel muss man nun Auswärts am 21.4.2018 zum Nachholspiel beim
TSV 1899 Benningen antreten. Spielbeginn ist 15:30 Uhr.
Es spielten:
Frank Holzmüller (TSP), Micha Simondet, Marcel Mante, Johannes Böhnisch, Ali Sehhab, Ron-David Giehmann, Tim Yannic Knorr, Mario Massa, Fabian Eichstädt, Maximilian Brax, Joshua Eisele, Pero Cavarovic, Bezan Serat, Merlino Gianpietro, Daniel Reichrath, Paul Held,