F2-Jugend: WFV-Spieltag bei der TSG Leonberg

Bei schönem Sonnenschein trafen wir uns zum Spieltag vom Wfv in Leonberg. Gleich zu Beginn fingen die Jungs stark an, der Gegner kam nur zwei Mal in unsere Hälfte. Obwohl man gegen die Sonne spielte hielt unser Torspieler Maurice den einzigen Ball der auf unser Tor ging fest in seinen Händen. Die Jungs waren heiss und so traf Jonas, Leon, Maxime und Nik das gegnerische Tor. Im nächsten Spiel staunten die mitgereisten Fans nicht schlecht als die Jungs weiter so stark spielten. Die Zuschauer sahen richtig schöne Spielzüge. In diesem Spiel hatte Torspieler Maurice nicht ein einziges Mal den Ball. Die Abwehr mit Jonas und Erijon stand stark, es wurde kein Ball durch gelassen und vorne klingelte es wieder gleich viermal. 2 starke Schüsse von Leon der eigendlich unser Torspieler ist und auch 2 starke Schüsse in dem unser Jonas nachvorne marschierte. Auch im nächsten Spiel wurden die Jungs durch ihr können und perfektes umsetzen wieder belohnt diesmal mit einem 2:0 mit Toren durch Leon und Maxime. Der nächste Gegner hieß Leonberg, wieder gegen die Sonne, hier ging die Kraft schon langsam aus und man verlor am Ende durch ein knappes 2:1. Im letzten Spiel wechselten wir Leon ins Tor ein aber die Kondition ließ bei allen ganz nach und man verlor leider mit einem1:0. Aber Jungs Kopf hoch, es hat uns richtig Spaß gemacht Euch zum zuschauen!!!! Ihr habt uns heute verdammt Stolz gemacht, wir freuen uns auf viele weitere schöne Turniere mit Euch Euer Tefik und Eure Alex
FSV Oßweil : SpVgg Renningen 0:4 ( Jonas, Leon, Maxime und Nik)
SpVgg Renningen : VfB Tamm 4:0 ( 2x Leon und 2x Jonas)
TV Neckarweihingen : SpVgg Renningen 0:2 (Leon und Maxime)
TSG Leonberg : SpVgg Renningen 2:1 (Leon)
SpVgg Renningen : SpVgg Ludwigsburg 0:1
Es spielten Maxime Richter, Jonas Lademann, Nik Renz, Leon Blaich, Leonardo Grimm, Erijon Hoxha und Maurice Zielke