F2 Jugend Turniersieger in Ostelsheim

Am frühen Sonntagmorgen machten wir uns auf den Weg zum Turnier nach Ostelsheim. Der erste Gegner hieß gleich TSV Merklingen. Noch etwas müde in den Knochen verloren wir dieses Spiel mit einem knappen 2:1 (Maxime). Im 2. Spiel kämpften die Jungs von Beginn an stark und wurden mit einem 2:1 durch Maxime und Maurice belohnt. Im 3. Spiel verschlief man die ersten 5 Min komplett. Als die Jungs dann aufwachten, und wieder Fußball spielten, schossen Sie ein Tor nachdem anderen. Endstand 5:0 (Maxime, 2x Erijon, Oliver und Maurice) somit standen wir im Halbfinale gegen den SC Neubulach. Die besiegten wir im 7 Meterschiessen mit 2:1 (Oliver, Gabriel). Wow, wir standen im Finale! Der Gegner hieß wieder der TSV Merklingen, klar waren wir heiß dieses Mal zu gewinnen. Es war ein verdammt spannendes, schönes Spiel. Doch die TSV Merklingen gingen mit 1:0 durch einen Weitschuss in Führung, doch die Jungs kämpften noch mehr und schossen in der letzten Spielminute durch Erijon den Ausgleich. Wieder hieß es 7 Meterschiessen. Unser Torspieler Gabriel hielt 2 Bälle von 2 geschossenen und Oliver und Gabriel trafen. Endstand 2:0 TURNIERSIEGER!!!!
Jungs ihr könnt verdammt stolz auf Euch sein. Gut Gemacht!!!! Danke für schöne Spiele.
Euer Tefik und Alex