B-Kader: Erster Auswärtssieg dank bester Saisonleistung

Mit der besten Saisonleistung kam der B-Kader der SVR zum ersten Auswärtssieg der Saison und beendet die Niederlagenserie von fünf Spielen. Gegen den Vierten Merklingen III war man speziell vor der Pause das bessere Team. A-Jugendspieler Daniel Reichrath scheiterte an der Latte, Daniel Jamborek und Jonas Hummel am Merklinger Torwart. Lucas Marohn machte dann mit einem Freistoß das verdiente 1:0, Daniel Jamborek nur fünf Minuten später mit einem schonen Kopfball das 2:0.

Nach dem Wechsel war Merklingen III dann druckvoller, doch mit etwas Glück überstand die SVR die Druckphase nach dem Wechsel und mit dem 3:0 durch Fabrice Mayer war das Spiel dann entschieden. Jonas Hummel setzte am Ende mit dem zweiten verwandelten Freistoßtor noch das 4:0 drauf. Das war dann vielleicht etwas zu hoch, aber machte eine gute Leistung der SVR dann rund, der Aufwärtstrend in den letzten Wochen ist unverkennbar.

SVR: Henriques, Jurna, Walz, Jamborek, Marohn, Schaible (71. Mayer), Hummel, Reichrath, Carbon (84. Massa), Gader (67. Gross), Di Fabio (85.Gader)

Tore:
0:1 Marohn (34.)
0:2 Jamborek (39.)
0:3 Mayer (74.)
0:4 Hummel (89.)