E1-Jugend: SpVgg Renningen – SV Illingen 6:0

Am vergangenen Samstag stand unser Heimspiel gegen den SV Illingen auf dem Plan, einen Gegner, den es nicht zu unterschätzen galt, hat dieser doch schon einige Punkte bis dahin gesammelt.
Wir begannen dann das Spiel auch hochkonzentriert und hatten schnell die ersten Torchancen in diesem Spiel. Eine dieser Chancen wurde zum frühen 1:0 genutzt und wir versuchten, den Gegner weiterhin unter Druck zu setzen. Wir wollten schnell das zweite Tor nachlegen, um bei den warmen Temperaturen an diesem sonnigen Tag ein ruhiges Spiel aufziehen zu können. Illingen kam allerdings seinerseits besser ins Spiel und konnte Mitte der ersten Halbzeit das Spiel ausgeglichen gestalten und hatte auch seine Torchancen, vergab diese aber. Gegen Ende der ersten Halbzeit legten wir dann endlich das zweite Tor nach und so stand es 2:0 zur Halbzeit.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit versuchte Illingen nochmal alles, um ins Spiel zurückzukommen. Aber unsere Abwehr hielt mit vollem Einsatz dagegen und ab Mitte der zweiten Halbzeit merkte man dann bei den warmen Temperaturen, dass unser Gegner an diesem Tag keinen Auswechselspieler hatte und wir erzielten noch vier weitere schön herausgespielte Tore zum hochverdienten 6:0 Endstand.
Durch diesen Sieg kommen wir unserem Ziel der Rückrunde näher, uns im vorderen Teil der Tabelle zu platzieren.
Eine super Leistung der Mannschaft, ein großes Lob an jeden Spieler und weiter so in den verbleibenden zwei Spielen der Rückrunde.
Auch ein Dankeschön an die helfenden Eltern, die uns bei der Bewirtung der Besucher tatkräftig unterstützten.
Es spielten: Elias (TS), Raffaele, Max, Robin, Lukas, Mustafa Emre, Nick, Simone, David

An dieser Stelle noch ein herzliches DANKESCHÖN an unseren Sponsor,
Alexander Krauss von SportKrauss in Renningen für die
tollen neuen Torspieler-Handschuhe und einen neuen Futsal-Ball.
VIELEN DANK hierfür von den E1-Junioren der SpVgg Renningen !!