A-Jugend: SGM Renningen/ Malmsheim : SGM Möglingen / Asperg 1:4 ( 1:1)

Schwache zweite Spielhälfte besiegelt Niederlage

Im letzten Heimspiel der Qualirunde hatte man mit der SGM Möglingen / Asperg einen unmittelbaren Tabellennachbarn zu Gast. Mit einem Sieg hätte man noch eine gute Chance auf den Verbleib in der Kreisleistungsstaffel gehabt, aber nach Spielende konnte man diese Möglichkeit abhaken.

Dabei begannen unsere Jungs druckvoll und hatten die Gäste auch in der Abwehr gut im Griff. Als dann Mustafa von Marcel mit einem schönen Pass steil geschickt wurde und dieser seinen Gegenspieler stehen ließ konnte man bereits früh den Führungstreffer bejubeln (8. Min). Auch kurz danach hatte wiederum Mustafa eine Riesenchance als er den Ball freistehend vor dem Tor bekam und sich nicht mit dem zweiten Treffer belohnte. Danach dann ein ausgeglichenes Spiel mit wenig zwingenden Aktionen auf beiden Seiten. Zum Ende der ersten Spielhälfte hin hatten dann die Gäste die besseren Aktionen und kamen durch einen Eckball zum Ausgleich (38. Min.). Zu allem Übel musste Fabrice dann auch noch verletzt ausgewechselt werden was für die Abwehr nicht gerade von Vorteil war. In die Halbzeitpause ging man dann noch mit einem leistungsgerechten Remis.

Nach der Pause setzte sich die druckvollere Spielweise der Gäste fort, jedoch fielen die Treffer zum 1:2 (58.Min.) und zum 1:3 (63.Min.) jeweils nach Standardsituationen in denen die Abwehr mal wieder nicht konsequent genug verteidigte. Der letzte Treffer zum 1:4 (69.Min.) dann als einziger Treffer für die Gäste aus dem Spiel heraus als sich unsere Verteidigung durch eine Körpertäuschung ausspielen ließ und der Ball dann im Kasten landete.

Zum letzten Spiel der Qualirunde geht es dann am 03.12.2016 noch nach Illingen, Spielbeginn ist 14:00 Uhr

Es spielten:
Frank Holzmüller (TSP), Fabrice Meyer, Tim Yannik Knorr, Lucas Marohn, Marcel Mante, Joshua Eisele, Micha Simondet, Mustafa Zaid Ali, Gianluca Di Fabio, Benedikt Husken, Sebastian Baiter, Pero Cavarovic, Paul Held, Daniel Reichrath, Johannes Böhnisch

img_3408