B-Jugend 4.Spieltag 11.10.2015

SVR – TSV Heimsheim 4:1

Den dritten Sieg in Folge konnte die U17 der SVR am vierten Spieltag einfahren. Zu Gast in Renningen war das Schlußlicht der Tabelle aus Heimsheim.

Die Jungs begannen das Spiel sehr konzentriert und waren, im Gegensatz zu manch früherem Auftritt, von Beginn an hellwach. Schon nach einer Minute hätte Can nach einer Ecke uns mit seinem Kopfball in Führung bringen können. Doch diese Chance wurde noch vergeben. In der Folge war man dann aber äußerst effizient. Nach einem schnell ausgeführten Einwurf von Tim K. machte es Can besser und schob den Ball zum 1:0 rein. Dani und wieder Can machten bis zur 25. Minute dann aus dem 1:0 ein 3:0 und das Spiel war gegen bis dato völlig chancenlose Gäste schon quasi vorentschieden. In der Folge ließen wir bis zur Pause auch etwas nach und Heimsheim kam etwas besser ins Spiel, wir machten auch einige leichte Fehler im Spielaufbau. Maxi konnte aber noch vor der Pause nach Vorlage von Tim P. das 4:0 machen, was auf das Spiel dann eigentlich schon den Deckel machte.
Nach dem Wechsel würfelte das Trainerteam die Aufstellung dann auch ordentlich durcheinander, viele Spieler durften mal auf für sie fremde Positionen gehen und das merkte man dann unserem Spiel auch an. Es gelang uns nicht mehr allzuviel, lediglich Maxi machte noch einen Treffer, der wegen Abseits aber nicht gegeben wurde. Insgesamt noch 7x wechselten wir in der zweiten Halbzeit aus, nur Kristian im Tor und die beiden Innenverteidiger Marc und Tim K. spielten durch, alle anderen Spieler wurden im Laufe der Partie mal ausgewechselt. So war das Spiel in der zweiten Halbzeit nicht mehr wirklich gut und Heimsheim hatte auch noch die ein oder andere Chance und machte kurz vor Ende auch noch den verdienten Ehrentreffer. Trotzdem geht der Sieg für uns in Ordnung, wir entschieden das Spiel am Anfang schnell für uns und spielten es dann, mal mehr, mal etwas weniger, souverän nach Hause.
Mit diesem Erfolg sind wir nach dem vierten Spieltag auf Platz 1 gesprungen, eine schöne Momentaufnahme und auch die Belohnung für die fleißige Trainingsbeteiligung in den letzten Wochen. Nun wollen wir den Platz ganz vorne auch so lange wie es geht verteidigen. Los geht es am kommenden Sonntag in Gerlingen.
IMG_3027
IMG_3024