F1-Jugend: 1. Spieltag in Merklingen – Saison 2016/2017

Nachdem wir gegen Ende der letzten Saison gut in Fahrt kamen und die Mannschaft tolle Spiele zeigte, galt es nun daran anzuknüpfen.

Am 25.09.2016 fand der erste Spieltag nach der Sommerpause in Merklingen statt.

Nach einem schwachen Beginn verloren wir unnötig, aber verdient für den Gegner aus Aurich mit 2:1. Im zweiten Spiel gegen Weil der Stadt zeigten wir deutlich mehr körperliche Präsenz, die Zweikämpfe wurden nun angenommen und so erkämpften wir uns gegen starke Weil der Städter ein 0:0.

Gegen Hemmingen verloren wir 0:4, weil wir das Heft komplett aus der Hand gaben und kein eigenes Spiel aufzogen, zudem schwächten wir uns mit einem unglücklichen Eigentor selbst.

In den letzten beiden Spielen gaben die Jungs und Tormädchen Nicole nochmals Alles. Das Zusammenspiel klappte nun besser und wir siegten in einem packenden Spiel 4:3 gegen Höfingen und 2:1 gegen Eltingen.

Für einen Saisonstart ohne große Vorbereitung war das eine super Leistung!

Es spielten: Nicole, Nuno, Alex, Jakub, Kristian, Maximilian, Nermin und Benjamin